KDFB

Herzlich willkommen beim Katholischen Deutschen Frauenbund Diözesanverband Freiburg e. V.

Wir, der Katholische Deutsche Frauenbund, machen uns stark für Frauen -

- diese Überzeugung war und ist heute noch das Fundament des KDFB, der 1903 von mutigen katholischen Frauen in Köln gegründet wurde. Heute engagieren sich bundesweit rund 180.000 Mitglieder in 2.000 Zweigvereinen und 21 Diözesen - im Diözesanverband Freiburg derzeit 1.298 Mitglieder in 17 Zweigvereinen. Sie gestalten Politik, Gesellschaft und Kirche aktiv mit. Mehr dazu auch auf der Kampagnen-Seite "bewegen!".

 

Termine und Veranstaltungen

Hier können Sie sich das Jahresprogramm 2020 herunterladen

Hier können Sie sich den Flyer für die Oasentage am 03. und 04. April 2020 herunterladen
Aus gegebenen Anlass wird die Veranstaltung abgesagt


Der kfd lädt am Samstag, 28. März 2020 von 10 - 17 Uhr zu einem Vernetzungstreffen „Wir bleiben dran“ in die
Mara Magdalena Kirche, Freiburg-Rieselfeld zum Austausch – Vernetzung – Planung weiterer Schritte ein.
Wie Sie dem Einladungsflyer entnehmen können, ist die Teilnehmer*innenzahl auf 150 Personen begrenzt.
Von jedem Zweigverein können zwei Personen nach vorheriger Anmeldung bei unserer Geschäftsstelle an der Veranstaltung teilnehmen.
Aus gegebenen Anlass wird die Veranstaltung abgesagt

Auf den vom kfd vorbereiteten Gottesdienst zum Tag der Diakonin am 29. April 2020 um 18:00 Uhr in der Kirche St. Stephan in Karlsruhe machen wir Sie alle aufmerksam und freuen uns auf ein Treffen in Karlsruhe.
Aus gegebenen Anlass wird die Veranstaltung abgesagt

100 Jahre Diözesanverband Freiburg e.V.

Die Intarsie wird in den Händen der Beteiligten gehalten
Diözesanvorsitzende Doris Seiberling und ihre Stellvertreterin Monika Halder

Hier können Sie sich das
Jahresprogramm 2020
herunterladen

KDFB-Engagiert 4-2020

KDFB Engagiert - Die Christliche Frau ist die KDFB-Mitgliederzeitschrift!

KDFB_Kampagne "bewegen!"