KDFB

Herzlich willkommen beim Katholischen Deutschen Frauenbund Diözesanverband Freiburg e. V.

Wir, der Katholische Deutsche Frauenbund, machen uns stark für Frauen -

- diese Überzeugung war und ist heute noch das Fundament des KDFB, der 1903 von mutigen katholischen Frauen in Köln gegründet wurde. Heute engagieren sich bundesweit rund 180.000 Mitglieder in 2.000 Zweigvereinen und 21 Diözesen - im Diözesanverband Freiburg derzeit 1.298 Mitglieder in 17 Zweigvereinen. Sie gestalten Politik, Gesellschaft und Kirche aktiv mit. Mehr dazu auch auf der Kampagnen-Seite "bewegen!".

 

Jahresprogramm 2020

Hier können Sie sich das Jahresprogramm 2020 herunterladen

100 Jahre Diözesanverband Freiburg e.V.

Die Intarsie wird in den Händen der Beteiligten gehalten
Diözesanvorsitzende Doris Seiberling und ihre Stellvertreterin Monika Halder

Jubiläumsveranstaltungen

Hier können Sie das Programm für "Der Engel der Kulturen" am 17. Mai 2019 herunterladen

 

Bei einem "Fest der Begegnung" am 22. Juni 2019 in Freiburg in den Räumen des Collegium Borromaeum nehmen wir überdies die Geschichte und Zukunft des KDFB in den Fokus - seit 100 Jahren leistet unser Verband wertvolle Frauenarbeit in der Erzdiözese, engagiert sich in Gesellschaft und Kirche. Beginnen wird dieses Fest um 11 Uhr mit einem Jubiläumsgottesdienst in der Konviktkirche in Freiburg, den Erzbischof Stephan Burger zelebriert.

Hier können Sie sich das
Jahresprogramm 2020
herunterladen

KDFB-Engagiert 12-2019

KDFB Engagiert - Die Christliche Frau ist die KDFB-Mitgliederzeitschrift!

KDFB_Kampagne "bewegen!"